Stefan Gintenreiter wird neuer Geschäftsführer bei LIWEST Kabelmedien GmbH

Die Entscheidung für die Neubestellung des Geschäftsführers bei der LIWEST ist gefallen: Dipl. Ing. Dr. techn. Stefan Gintenreiter wird neuer Geschäftsführer der LIWEST Kabelmedien GmbH. Die gesellschaftsrechtliche Bestellung wird bis Ende dieses Jahres erfolgen. Seit dem Ausscheiden von DI Nicholas Sridharan aus der Geschäftsführung im Herbst 2015 ist Mag. Günther Singer alleiniger Geschäftsführer der LIWEST. Künftig wird das Unternehmen wieder von zwei Geschäftsführern geführt.

Gintenreiter leitet den Bereich Kundenservice in der LINZ AG und hat umfangreiche Erfahrung im Topmanagement einer Kundenserviceorganisation und im Dienstleistungsbereich. Er verfügt zudem über einschlägige praktische Erfahrungen und Know-how im Aufbau und in der Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Services.

Zur Person Dipl. Ing. Dr. techn. Stefan Gintenreiter

Stefan Gintenreiter (geb. 27.01.1969) ist gebürtiger Linzer, verheiratet und Vater von drei Töchtern. Er absolvierte das Studium Wirtschaftsingenieurwesen und das Doktoratsstudium der technischen Wissenschaften an der Johannes Kepler Universität in Linz. Im Jahr 1998 trat Gintenreiter in die LINZ AG (damalige SBL) als Assistent der Geschäftsführung der LINZ SERVICE GmbH ein. Im Jahr 2002 begann seine Laufbahn im Kundenservice der LINZ AG. Als Leiter des Bereichs verantwortet er das telefonische und persönliche Kundenservice, die Debitorenbuchhaltung, die Vertriebsbetreuung sowie die Abrechnung und Ablesung für alle Sparten der LINZ AG.

Über die LIWEST Kabelmedien GmbH

Die LIWEST ist mit rund 250.000 technisch erschlossenen Haushalten und mehr als 136.000 Kunden Oberösterreichs Kabelnetzbetreiber Nummer 1 und bietet das österreichweit schnellste Internet an. Das Unternehmen beschäftigt rund 165 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von circa 47 Millionen Euro.

Susanne Gillhofer Pressesprecherin LINZ AG
Tel. 0732/3400-3424
War diese Seite hilfreich?