Vorderansicht des Biomassekraftwerks Linz-Mitte

Biomassekraftwerk

Das Biomassekraftwerk am Gelände des Fernheizkraftwerks Linz-Mitte erzeugt Strom und Fernwärme für ca. 20.000 Ökostrom- und ca. 12.000 Biowärme-Haushalte.

Broschüre zum Biomassekraftwerk (PDF, 3 MB)

Was ist Biomasse?

Biomasse ist der Sammelbegriff für biologische, natürlich gewachsene, erneuerbare Brennstoffe.
Im Wesentlichen besteht Biomasse aus Holz und Holzreststoffen, die zur Strom- und Fernwärmeerzeugung verbrannt werden. Im Gegensatz zu begrenzt verfügbaren fossilen Brennstoffen wie Erdöl und Kohle wächst Biomasse ständig nach – und genau das macht diese Energiequelle so umweltfreundlich.

Vor allem handelt es sich dabei um:

  • Rinde
  • Hackgut
  • Rundholz
  • und um unbehandeltes Restholz.

Wie arbeitet das Biomasse-Kraftwerk?

Biomasse (wie Rinde, Hackgut, Sägespäne oder Holzreste) wird im Biomasse-Kessel verbrannt. Die bei der Verbrennung entstehende Wärme-Energie wird zur Dampferzeugung genutzt. Der erzeugte Hochdruckdampf betreibt eine Turbine, die über einen Generator die Wärme-Energie in elektrische Energie umwandelt. Die gesamte Abwärme der Turbine wird in das Fernwärmenetz eingespeist.

Kraft-Wärme-Kopplung

Es wird also gleichzeitig Strom und Wärme erzeugt – ein Vorgang, der als "Kraft-Wärme-Kopplung" bezeichnet wird. So sorgt die LINZ STROM GAS WÄRME GmbH für einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Rohstoffen und leistet im Rahmen des internationalen Kyoto-Abkommens zur Reduktion des CO2-Ausstoßes einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz.
So werden zum Beispiel an die 50.000 t CO2/Jahr für die Fernwärme-Produktion eingespart (dies entspricht in etwa dem CO2-Ausstoß eines PKWs, der 333 Mio. km zurücklegt).

Sie haben Interesse an einer Exkursion?

Wir bieten einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Strom- und Fernwärmeerzeugung. Unsere Führungen sind kostenlos, Teilnehmeranzahl mindestens 15 Pers., maximal 40. Schülergruppen empfehlen wir eine Teilnahme erst ab der 4. Schulstufe.

Carmen Stanek Führungen Kraftwerke LINZ STROM GAS WÄRME Bereich Strom
Tel. 0732/3400-7107
1 Biomasse-Rostkessel
 
1 Holz-Aufbereitungsanlage
 
1 Dampfturbine
8,9 MWel
Fernwärmeleistung
21.000 KW
Brennstoff-Wärmeleistung
32.000 KW
Brennstoffnutzungsgrad
> 87 %
Fernheizkraftwerk Linz-Mitte
Nebingerstraße 1
4020 Linz
Tel. 0732/3400-5000
War diese Seite hilfreich?