Nachtaufnahme vom Kran am Linzer Hafengelände

Containerterminal LINZ AG

Wasser - Schiene - Straße

Das rund 120.000 m² große Areal liegt im Schnittpunkt wichtiger internationaler Verkehrsströme und bietet daher optimale Voraussetzungen zur Abwicklung von kombinierten Verkehren zwischen Wasser, Schiene und Straße. Kompetent, schnell, sicher und flexibel. Als One-Stop-Shop bieten wir genau die Angebotspalette und maßgeschneiderte Dienstleistungen, damit der Container verlässlich in Bewegung bleibt.

Betriebszeiten:
Montag bis Freitag: 5.00 - 19.00 Uhr
(Bei Bedarf auch Wochenendbetrieb)

Nachtaufnahme eines beleuchteten Krans neben einem Containerstapel

Unser Leistungsspektrum

  • Umschlag und GPS-unterstützte Lagerung von Containern, Wechselaufbauten und Sattelaufliegern mit modernen Umschlagsgeräten
  • Organisation und Durchführung von LKW-Transporten – bei Bedarf mit Hilfe von Spezialequipment wie Kippchassis oder Seitenlader
  • Containerreparatur und -reinigung
  • Zollabfertigungen (AEO-Status)
  • Beladung von Containern (stuffing) inkl. Ladungssicherung
  • Entladung von Containern (stripping), Zwischenlagerung, Zustellung mit Planen-LKW oder Plateauaufliegern
  • Anschlussmöglichkeiten für Reefercontainer (heizen/kühlen)
  • Diverse Dienstleistungen (Voll- und/oder Leerverwiegung mittels Gleis- oder Brückenwaage, Musterziehung, Kommissionierung, Palettierung, Belabelung, etc.)
  • Containerverwiegungen laut SOLAS-Richtlinie

 
EUR (netto)
Hubkosten-Container
 
Leercontainer
30,00
Vollcontainer
30,00
Hub mit Overheightframe
(open top od. Flats mit Überhöhe)

62,00
Lagergeld per TEU/Tag
 
Leercontainer
3 Tage frei, darüber hinaus

1,30
Vollcontainer
3 Tage frei, ab dem 4. Tag - 7. Tag
ab dem 8. Tag

1,90
3,80
Hubkosten - Wechselaufbauten/Sattelauflieger
 
4Abstellkosten gem. gesonderter
Vereinbarung

38,00
Kühlen / Heizen von Reefercontainern
 
Zusatzhandling - Verbringung zu einem
Reefer point

40,00
Stromkosten pro angefangenem Tag
20,00
Aggregateinstellung
41,00
Begasung von Containern am Terminal
 
(Grundsätzlich nur nach vorheriger Absprache
mit dem Terminal möglich!)
Auftragserteilung vor Anlieferung des Containers, keine Lagergeldfreiheit



75,00
Zusatzleistungen
 
Containercheck / pro Cont.
10,00
Verkeilen falls erforderlich / pro Cont.
12,00
Frachtbrieferstellung falls erforderlich
/ pro Frachtbrief

10,00
Anbringung von Security Seals (Beistellung
der Plomben durch Vers./Reeder)
bei Auftragserteilung vor Anlieferung
des Containers am Terminal

bei Auftragserteilung nach Anlieferung
des Containers am Terminal



15,00


45,00
Zollbehandlung
 
Versandscheinerstellung national
27,00
Versandscheinerstellung international
40,00
Versandscheinerstellung nach Fristablauf
(papierm. Abwicklung)

50,00
Einfuhrzollabfertigung (-3 Zolltarifnummern)
80,00
Tarifnummernzuschlag je weitere ZTN
7,00
Zollbeschau bei Fremdverzollung am Warenort
Containerterminal Linz

45,00
Zusatzhub zur Zollbeschau
30,00
Zolleinlagerung - Verwahrungslager
(CIM T1 bei Ankunft, T1 vor Fristablauf)

22,00
Übernahme in das Zolllager
(ex Verwahrungslager ab dem 90.Tag)

45,00
Ausfuhrzollabfertigung (- 3 ZTN)
50,00
Tarifnummernzuschlag je weitere ZTN
7,00
CIM T1 Verfahren (Zollüberführung)
15,00
T1 Versandschein → CIM T1
23,00
EUR.1 Abfertigung (am Zollamt)
30,00
Einreichung am Amtsplatz
30,00
Bearbeitungskosten (CIM T1, T1-Versandschein) je
6,00
Bearbeitungskosten T1-Versandschein
/ Verwaltung von Fremdversandschein

14,00
Verwiegung gem. SOLAS-Richtlinien
inkl. Übermittlung des Wiegebeleges
(Voraviso erforderlich)


50,00
Verwiegung nach Eingang am Terminal
ohne entsprechende Voranmeldung

80,00

Wir arbeiten ausschließlich auf Grund der Allgemeinen Österreichischen Spediteursbedingungen (AÖSp) in der gültigen Fassung.

Preise gültig ab 1.1.2019 bis 31.12.2019

Franz Frisch Containerterminal LINZ SERVICE Bereich Hafen
Saxingerstraße 1a
4020 Linz
Tel. 0732/3400-6941
Fax 0732/3400-156916
Christoph Lang Containerreparatur LINZ SERVICE Bereich Hafen
Industriezeile 41a
4020 Linz
Tel. 0664/803405647
Fax 0732/3400-156916
War diese Seite hilfreich?