Frau sitzt am Beckenrand mit Hut auf
Start Freibadesaison

Gute Nachricht für alle Badefans: die LINZ AG BÄDER öffnen am 29. Mai 2020! Beachten Sie bitte die Informationen zur Wiederöffnung!

Weitere Informationen

Schwimmen in den Linzer Bäderoasen

Rein ins erfrischende Nass

Schwimmen ist die natürlichste Therapie für Ihre Gesundheit. Beim Schwimmen werden das Herz-Kreislauf- und das Atmungssystem sowie die meisten Muskelpartien des Körpers beansprucht. Das Wasser sorgt dafür, dass die Muskeln gekräftigt und die Gelenke beweglicher werden und schont dabei Sehnen, Bänder und Knorpel. Zudem kann regelmäßiges Schwimmen auch beim Abnehmen helfen.

Infos zur schrittweisen Wiederöffnung der LINZ AG BÄDER

So schützen wir uns!

Abstandsregelungen

Abstands- und Leitmarkierungen sind zu beachten. Generell ist ein Abstand von mindestens 1 Meter einzuhalten. Dies gilt vor allem auch an den Beckenrändern und in den Nichtschwimmerbecken. Ausgenommen sind Personen, die in einem gemeinsamen Haushalt leben.

Maskenpflicht

Das Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken (MNS) in den Innenbereichen der Einrichtungen der LINZ AG BÄDER ist Pflicht (ausgenommen Duschen und Schwimmhallen).

Zugangsbeschränkung

Gegebenenfalls werden Maßnahmen gemäß den behördlichen Vorgaben zur Limitierung des Aufenthalts bzw. zur Reduzierung der Besucher/innenanzahl vorgenommen.

Anlagennutzung/Öffnungszeiten

Die Sauna- und Wellnessanlagen der LINZ AG BÄDER bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
Änderungen/Anpassungen der Öffnungs- und Vereinszeiten sind aufgrund der aktuellen Situation möglich.

Zu den Öffnungszeiten

Danke für Ihr Verständnis sowie für Ihre Eigenverantwortung und gegenseitige Rücksichtnahme zum Wohl aller Beteiligten!

Aufgrund der großzügigen Liegeflächen in den Linzer Bädern ist kaum mit Einschränkungen bzgl. der Besucherzahl zu rechnen.

Hinweis: An den Becken wird es einen Aushang mit der maximal zulässigen Personenanzahl geben.

Der neue Punktepass ist ein Angebot speziell für Badegäste, die regelmäßig in die Anlagen der LINZ AG BÄDER kommen.

Er ist übertragbar, bietet einen Preisvorteil und gilt für Schwimm-Eintritte für Erwachsene und Schüler/innen. Das Angebot soll in der Folge auch auf alle anderen Bäderkategorien ausgedehnt werden. Neben einem Preisvorteil ermöglicht der Punktepass ein direktes Einchecken an allen Eingangs-Drehkreuzen und somit den Eintritt ins Bad ohne Aufenthalt an den Kassen. Die Chipkarte ist an den Bäderkassen erhältlich und berechtigt in der Folge zum Eintritt in die Bäderoasen ohne Anstellen an den Kassen. Die Punktepässe sind ohne Zeitbeschränkung bis zum Aufbrauchen des Guthabens gültig.

Folgende Punktepässe sind erhältlich:

  • Punktepass Erwachsene: 20 Einzeleintritte 60 Euro, 40 Eintritte 110 Euro
  • Punktepass Schüler/innen: 20 Einzeleintritte 30 Euro, 40 Eintritte 55 Euro

Badegäste, die im Besitz einer noch gültigen Saisonkarte sind, können diese bis zum Ablauf nutzen.

Zu den Tickets & Tarifen

Die Freibäder der LINZ AG BÄDER haben während der Sommersaison (bis voraussichtlich 13. September 2020) täglich von 9.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Die Kinderfreibäder (ausgenommen Wimhölzelstraße und Weigunystraße - derzeit wegen Bauarbeiten vorübergehend geschlossen) sind im Juni, Juli und August bei Schönwetter täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Sportliche Frühaufsteher kommen während der aktuellen Sommersaison bereits in den Morgenstunden in Schwung. „Schwimmen am Morgen“ ist von 7.00 bis 9.00 Uhr jeden Dienstag und Donnerstag in der Fitnessoase Parkbad (Eingang direkt beim Sportbecken hinter der LINZ AG EisArena) und jeden Mittwoch in der Erlebnisoase Schörgenhub (bis 8. Juli 2020) möglich. (Einlass bis 8.30 Uhr)

Das Brause- und Wannenbad in der Fitnessoase Parkbad ist seit 29. Mai 2020 wieder geöffnet. Es gelten die üblichen Öffnungszeiten.

Die Vergabe von Dauerkabinen und Liegenkästchen erfolgt an den Bäderkassen zu den regulären Öffnungszeiten.

Hinweis: Die Sauna- und Wellnessanlagen sowie die Solarien in den Einrichtungen der LINZ AG BÄDER bleiben bis auf Weiteres geschlossen!

Zu den Öffnungszeiten

Die Linzer Badeseen stehen unter Einhaltung der behördlichen Empfehlungen für den öffentlichen Raum zur Verfügung.

Auch die beliebten Linzer Badeseen (Pichlinger See, Pleschinger See und Kleiner Weikerlsee) bieten in den Sommermonaten unter Einhaltung der behördlich empfohlenen Abstands- und Verhaltens-Regelungen Erholung im Grünen und Abkühlung.

Zu den Badeseen

Wir sind gut vorbereitet und freuen uns auf den Start in die Badesaison und über die zahlreichen treuen Badegäste, die viele Tage im Jahr bei uns in den Bädern verbringen.
Ing. Roland Heß, Leiter LINZ SERVICE Bereich Bäder
Pärchenschwimmt nebeneinander

Schwimmen am Morgen


Bringen Sie Ihren Kreislauf bereits auf dem Weg zur Arbeit in Schwung! Mit einem Sprung ins kühle Nass machen Sie sich fit für den ganzen Tag. Der frühe Vogel liebt das Wasser:

Unser Angebot "Schwimmen am Morgen" ist in der Fitnessoase Parkbad und in der Erlebnisoase Schörgenhub jeweils von 7 bis 9 Uhr möglich.

baeder-clip-kurz.mp4 | 56 MB

Um allen Gästen einen erholsamen und entspannenden Aufenthalt zu gewährleisten, ersuchen wir um Einhaltung gewisser Regeln und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unseren Einrichtungen!

Zur Badeordnung

LINZ SERVICE Bereich Bäder
Tel. 0732/3400-6000
War diese Seite hilfreich?