Vortrag von Dr. Höglinger zur Trauerarbeit
"Loslassen, ohne zu vergessen"

Erhalten Sie am 22. November 2018 Tipps zum Umgang mit Tod und Trauer von einem Experten für Trauerarbeit.

Details

Veranstaltungen

Den Verlust eines geliebten Menschen zu verarbeiten ist schwer. Dabei ist es wichtig Abschied zu nehmen. Bei speziellen Veranstaltungen zum Thema Trauerarbeit und Trauerbewältigung erhalten Sie wertvolle Tipps im Umgang mit dem Tod.

Loslassen, ohne zu vergessen.

Vortrag von Dr. Höglinger zur Trauerarbeit

Trauerarbeit hilft, das Erlebte aufzuarbeiten und Abschied zu nehmen. LINZ SERVICE Bereich Bestattung hat für die Veranstaltung "Loslassen, ohne zu vergessen" den Lebensberater und Mediationsleiter Dr. August Höglinger gewinnen können. In den zehn Stufen des Abschiednehmens vermittelt er wertvolle Tipps zum Umgang mit Tod und Trauer.

"Der Tod gehört zum Leben und es gibt zwei Arten von Tod: Der erste ist das Sterben, der zweite das Vergessenwerden." (Dr. August Höglinger)

Nächste Termine:
Donnerstag, 22. November 2018, 18.30 Uhr

Kostenlose Eintrittskarten gibt es in allen Aufnahmebüros.

Trauer - Abschied – Bestattung im Umbruch

Brennende Kerzen
Experten geben Antworten auf Fragen zum Thema Abschied, Tod und Trauer.

Die besondere Fachausstellung im OÖ Kulturzentrum spannt am 28. und 29. März 2018 mit viel Sensibilität einen Bogen zwischen Leben und Tod. Interessante Expertenvorträge befassen sich auf praktische Weise, aber auch spirituell mit existenziellen Lebensfragen.

Die Fachausstellung der LINZ AG beschäftigt sich mit den Themen Abschied, Tod, Trauer. Sie gibt Antworten auf Fragen, die in der Ausnahmesituation eines Todesfalls auftauchen:

Weitere Themengebiete sind:

Termin: Die nächste Fachausstellung findet voraussichtlich im Frühjahr 2021 statt.

Programm

Licht für Frieden

Das leuchtende Weihnachtssymbol wird jedes Jahr in der Geburtsgrotte in Bethlehem entzündet und auch nach Oberösterreich gebracht.

24. Dezember von 9 bis 16 Uhr
Stadtfriedhof Linz/St. Martin - Park der Begegnung, Urnenhain Urfahr - Park der Erinnerung, Urnenhain Kleinmünchen

Weihnachtliche Andacht

Teelicht

Innehalten, die Seele treiben lassen, Trost finden, Hoffnung und Zuversicht spüren.

24. Dezember, 13 Uhr
Stadtfriedhof Linz/St. Martin - Park der Begegnung (Verabschiedungshalle)
Stimmungsvolle Texte und Lieder von Andrea und Franz Froschauer

24. Dezember, 14 Uhr
Urnenhain Urfahr - Park der Erinnerungen (Aufbahrungshalle)
Stimmungsvolle Texte und Lieder von Gabriele Deutsch, Christine Zigon und Fritz Weismann

Allerheiligen am 1. November

Laterne die im dunklen leuchtet.

Wie jedes Jahr bieten wir auf den LINZ AG Friedhöfen zu Allerheiligen diverse Veranstaltungen an, um unseren verstorbenen Mitmenschen zu gedenken.

1. November, 14 Uhr
GEDENKSTUNDE "Uhren gibt es nicht mehr"
Urnenhain Urfahr, Park der Erinnerung Aufbahrungshalle
Stimmungsvolle Texte und Lieder Gabriele Deutsch und Dirndl G’schichtn

1. November, 13 Uhr
GEDENKSTUNDE "Trostpflaster"
Stadtfriedhof Linz/St. Martin, Park der Begegnung Verabschiedungshalle
Stimmungsvolle Texte und Lieder Andrea und Franz Froschauer

LINZ SERVICE Bereich Bestattung
LINZ SERVICE Bereich Bestattung
Tel. 0732/3400-6700
Fax 0732/3400-156705
War diese Seite hilfreich?