ReVital-Sammlung

Ein brauner Karton zur Sammlung von noch brauchbaren Altwaren.

Sammeln. WiederBeleben. WiederVerwenden.

ReVital bedeutet Wiederbelebung zur Wiederverwendung und funktioniert ganz einfach:

Man gibt intakte, funktionstüchtige Altwaren in einem der Linzer Altstoffsammelzentren ab. Dort werden sie kontrolliert gesammelt, ihre Aufbereitung in qualifizierten Einrichtungen durchgeführt und die revitalisierten Produkte an die jeweiligen ReVital Partner geliefert, welche vorwiegend beschäftigungsfördernde Organisationen sind. Um den neuen Besitzern hohe Standards zu garantieren, werden nur jene Produkte angenommen, die definierten Annahmekriterien entsprechen und vollständig, unbeschädigt und ansehnlich sind.

ReVital Box:

Um die Sammlung leichter zu machen, gibt es die ReVitalbox. Der Karton wird im flachen Format in den Linzer Altstoffsammelzentren ausgegeben, kann schnell und einfach zusammengebaut werden und ist auch im gefüllten Zustand leicht transportierbar.

In Linz werden die aufbereitete Waren in Volkshilfe Shops verkauft. Wo Sie diese finden, welche Altwaren Sie abgeben können und an welchen Stellen, finden Sie HIER.

War diese Seite hilfreich?