Zwei Personen sehen sich Unterlagen an

Energieaudit

Das gesetzlich geforderte Energieaudit ist ideal für Betriebe, die dem Gesetz (EEffG) entsprechen, aber die Aufgaben aus dem EEffG outsourcen möchten.

Das Energieaudit-Programm ist ein ganzheitlicher Ansatz für Unternehmen, die im Rahmen des externen Audits nachhaltig ihre Energieeffizienz verbessern möchten. Im Unterschied zum Energiemanagement-System hat das Energieaudit-Programm den Charakter einer alle vier Jahre wiederkehrenden Bestandsaufnahme des Energieverbrauchsprofils.

Das Programm basiert auf drei Säulen:

  1. Externes Audit nach dem EEffG
    Im Rahmen eines externen Audits erfolgt nach dem Prozess der Datenerfassung eine gezielte Maßnahmenplanung mithilfe modernster Messtechnik und der Bericht an die Monitoringstelle.
  2. Laufende Begleitung
    Aufgrund der laufenden Betriebsbegleitung (optional) ist ein erleichtertes Folgeaudit möglich. Dies ermöglicht in Folge eine dauerhafte Energieersparnis.
  3. Vom Netzwerk profitieren
    Nützen Sie das vorhandene Netzwerk von Experten aus der Wirtschaft und teilnehmenden Betrieben zum Erfahrungsaustausch! Übrigens: Bei Einführung eines Energieaudits ist ein Upgrade zum Energiemanagement-System nach ISO 50001 möglich.

Viele Unternehmen profitieren bereits von Energieersparnissen durch unser Know-how. Entdecken Sie unter unseren Referenzen viele zufriedene Kunden.

Thomas Priglinger
Mag. Thomas Priglinger LINZ-ENERGIESERVICE GmbH-LES
Wiener Straße 151
4021 Linz
Tel. 0732/3400-3251
War diese Seite hilfreich?