Beleuchtetes Industriegebiet in Linz bei Nacht
Beleuchtetes Industriegebiet in Linz bei Nacht
Mein Regionalstrom.

Sicher. Nah. Immer da. Produkte aus der Region sind wieder gefragt. Darum setzt LINZ STROM Vertrieb ausschließlich auf Strom aus Oberösterreich.

Jetzt informieren
Ein Mann spricht mit zwei Frauen in einem Büro.
Ein Mann spricht mit zwei Frauen in einem Büro.
TÜV-zertifizierte Stromherkunft

Sichere Stromversorgung und gezielte Schonung der Umwelt - das sind die Prioritäten von LINZ STROM Vertrieb - als regionaler Energielieferant

Jetzt informieren
Frau und Mann mit Laptop stehen am Treppenabsatz im Stiegenhaus.
Stromkunde werden

Werden Sie noch heute Kunde und profitieren Sie von persönlicher Beratung und umfangreichen Zusatzleistungen.

Kunde werden

Strom für Ihr Unternehmen

Mit LINZ STROM Vertrieb und LINZ ÖKO-Energievertrieb sind Sie gut beraten! Als regionaler Energielieferant sind wir unseren Kunden – von Freistadt bis Linz - verpflichtet. Verantwortung und Sicherheit stehen dabei an erster Stelle.

Wussten Sie schon? Damit Sie unseren Strom in Ihrem Unternehmen nutzen können, wird er vom Kraftwerk über das Verteilernetz der LINZ NETZ GmbH zu Ihnen geliefert.

Sichere Stromversorgung und gezielte Schonung der Umwelt – das sind unsere Prioritäten als Ihr regionaler Energielieferant. Der atomstromfreie „Regionalstrom“ besteht zu einem Großteil aus Energie, die in den Kraftwerken der LINZ AG erzeugt wurde. Somit bleibt die Wertschöpfung in der Region.

Unser Strom aus OÖ gibt unseren Kunden Energie aus ihrer Nähe. Er wird in oberösterreichischen Kraftwerken erzeugt und ist zu 100 % atomstromfrei. Komplettiert wird dies durch umfangreiche Serviceleistungen – denn wir wollen unseren Kunden ein starker, verlässlicher und regionaler Partner sein.
Mag. DI Josef Siligan, Vorstandsdirektor Energie

Rechtsvorschrift laut Alternative-Streitbeilegung-Gesetz (AStG)

Im Falle einer Beschwerde kann sich der Kunde an die Beschwerdestelle von LINZ STROM Vertrieb (0732/3400-5000 oder strom@linzag.at) wenden.

Sollte in einer Streitigkeit keine Einigung erzielt werden, kann sich der Verbraucher an die Streitschlichtungsstelle der E-Control (Energie-Control Austria, Schlichtungsstelle, Rudolfsplatz 13a, 1010 Wien) wenden.

Ein Streitschlichtungsantrag kann schriftlich (Post oder Fax: 01/24724-90) oder per E-Mail (schlichtungsstelle@e-control.at) bei der Schlichtungsstelle eingebracht werden. Dem Streitschlichtungsantrag sind alle nötigen Unterlagen zur Beurteilung des Sachverhaltes beizulegen.

Transparenz nach REMIT

Veröffentlichung wichtiger Informationen gemäß EU-Verordnung Nr. 1227/2011

Die LINZ STROM Vertrieb GmbH & Co KG ist Marktteilnehmer gemäß der EU-Verordnung Nr. 1227/2011 über die Integrität und Transparenz des Energiegroßhandels (REMIT = Regulation on wholesale Energy Market Integrity and Transparency).

Die der LINZ STROM Vertrieb GmbH & Co KG vorliegenden Informationen gemäß Artikel 4, Absatz 1 REMIT in Bezug auf LINZ STROM Vertrieb werden an dieser Stelle veröffentlicht.

Sofern keine Einträge vorhanden sind, bestand kein entsprechender veröffentlichungspflichtiger Sachverhalt.

Verhaltenskodex für Lieferanten

Als LINZ STROM Vertrieb GmbH & Co KG unterliegen wir dem "Verhaltenskodex für Lieferanten". Das von der Interessenvertretung der österreichischen E-Wirtschaft „Oesterreichs Energie“ herausgegebene Dokument stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Allgemeine Lieferbedingungen

Allgemeine Bedingungen für die Lieferung von elektrischer Energie für Kunden von LINZ STROM Vertrieb

Allgemeine Lieferbedingungen (PDF, 149 kB)

LINZ STROM Vertrieb
Wiener Straße 151
4021 Linz
Tel.  0732/3400-5000
Fax 0732/3400-5009

Rechtsvorschrift laut Alternative-Streitbeilegung-Gesetz (AStG)

Im Falle einer Beschwerde kann sich der Kunde an die Beschwerdestelle von LINZ ÖKO-Energievertrieb (0732/3400-5050 oder naturstrom@linzag.at) wenden.

Sollte in einer Streitigkeit keine Einigung erzielt werden, kann sich der Verbraucher an die Streitschlichtungsstelle der E-Control (Energie-Control Austria, Schlichtungsstelle, Rudolfsplatz 13a, 1010 Wien) wenden.

Ein Streitschlichtungsantrag kann schriftlich (Post oder Fax: 01/24724-90) oder per E-Mail (schlichtungsstelle@e-control.at) bei der Schlichtungsstelle eingebracht werden. Dem Streitschlichtungsantrag sind alle nötigen Unterlagen zur Beurteilung des Sachverhaltes beizulegen.

Transparenz nach REMIT

Veröffentlichung wichtiger Informationen gemäß EU-Verordnung Nr. 1227/2011

Die LINZ ÖKO-Energievertriebs GmbH ist Marktteilnehmer gemäß der EU-Verordnung Nr. 1227/2011 über die Integrität und Transparenz des Energiegroßhandels (REMIT = Regulation on wholesale Energy Market Integrity and Transparency).

Die der LINZ ÖKO-Energievertriebs GmbH vorliegenden Informationen gemäß Artikel 4, Absatz 1 REMIT in Bezug auf LINZ ÖKO-Energievertrieb werden an dieser Stelle veröffentlicht.

Sofern keine Einträge vorhanden sind, bestand kein entsprechender veröffentlichungspflichtiger Sachverhalt.

Verhaltenskodex für Lieferanten

Als LINZ ÖKO-Energievertriebs GmbH unterliegen wir dem "Verhaltenskodex für Lieferanten". Das von der Interessenvertretung der österreichischen E-Wirtschaft „Oesterreichs Energie“ herausgegebene Dokument stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Allgemeine Lieferbedingungen

Allgemeine Bedingungen für die Lieferung von elektrischer Energie für Kunden von LINZ ÖKO-Energievertrieb

Allgemeine Lieferbedingungen (PDF, 172 kB)

LINZ ÖKO-Energievertrieb
Wiener Straße 151
4021 Linz
Tel. 0732/3400-5050
War diese Seite hilfreich?