Galerie Eingang Links zur LINZ AG Kultur Zeit

LINZ AG-Kulturzeit 2021

LINZ AG-Kunden genießen gratis Kulturzeit

Wir vergeben im Rahmen des Internationalen Brucknerfests Linz 2021 per Online-Anmeldung für folgende Veranstaltung Karten an unsere Kunden:

MarinAlsop©Adriane_White
MarinAlsop©Adriane White

Marin Alsop, die als erste Frau Chefdirigentin eines großen US-amerikanischen Orchesters (Baltimore Symphony Orchestra) wurde, und das ORF Radio-Symphonieorchester Wien präsentieren am 30. September klangprächtige Werke von Hans Rott, Hugo Wolf und Gustav Mahler, die von der Antike in literarischer Vermittlung inspiriert wurden. Ganz im Unterschied zu ihrem Lehrer und Vorbild zeigten sich diese drei Komponisten von der Historie und Mythologie der griechischen und römischen Antike im Spiegel literarischer Adaptionen fasziniert. Der Abend bietet die Gelegenheit, neben Rotts Vorspiel zu „Julius Cäsar“ und Wolfs sinfonischer Dichtung Penthesilea auch die Urfassung von Mahlers 1. Sinfonie kennenzulernen, die zunächst den Titel Titan. Eine Tondichtung in Symphonieform trug

Sie wollen von der „LINZ AG-Galerie“ aus dieses Highlight gratis genießen?

Wir vergeben 125 x 2 Karten für die Vorstellung von Marin Alsop & ORF Radio-Symphonieorchester Wien am Donnerstag, dem 30. September 2021, um 19.30 Uhr im Großen Saal des Brucknerhauses Linz.

ANMELDUNG: Die Online-Anmeldung ist hier ab 8. September 2021 ab 10 Uhr möglich. Bitte halten Sie dazu Ihre Kundennummer von Ihrer Jahresnetzkarte oder Ihre LINZ AG-Kundennummer und eine dazugehörige, beliebige Verrechnungskontonummer bereit.

Jetzt mitmachen

Online-Anmeldung für die LINZ AG-Kulturzeit

Die Veranstaltungen

  • Die Kartenvergabe von 125 x 2 Eintrittskarten für das Konzert von Marin Alsop & ORF Radio-Symphonieorchester Wien in der Zeit vom 8. September bis maximal 29. September 2021, solange der Vorrat reicht, von der LINZ AG, Wiener Straße 151, 4021 Linz („LINZ AG“) veranstaltet.
  • Der Veranstalter der Vorstellung ist:
    Brucknerhaus Linz
    Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH

    Untere Donaulände 7
    4010 Linz/Austria
  • Die Vorstellung Waltraud Meier & Sir Antonio Pappano findet am Donnerstag, dem 30. September 2021, um 19.30 Uhr im Großen Saal des Brucknerhauses Linz statt.

Der Ablauf der Kartenvergabe

Die Teilnahme und Kartenvergabe läuft folgendermaßen ab:

Teilnahme

  • Die Teilnahme kann mittels des Online-Formulars auf www.linzag.at/kulturzeit für Marin Alsop & ORF Radio-Symphonieorchester Wien in der Zeit vom 8. September bis maximal 29. September 2021 erfolgen.
  • Teilnahmeberechtigt sind nur Kunden der LINZ AG und deren Tochterunternehmen, die zum Zeitpunkt der Kartenvergabe (d. h. bis zum Veranstaltungstag) ein aufrechtes Vertragsverhältnis haben. Ausgenommen sind jene Kunden, die ausschließlich Kunden der LINZ NETZ GmbH und der LIWEST sind.
  • Pro berechtigter Person ist nur eine Teilnahme zulässig.
  • Zur Teilnahme benötigen Sie entweder Ihre Kundennummer und ihr Verrechnungskonto oder Kundennummer von Ihrer Jahresnetzkarte in Verbindung mit Ihrem Nachnamen.
  • Eine Barablöse der Karten ist nicht möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vergabe

  • Pro Teilnahme werden (bei Verfügbarkeit) 2 Stk. Karten vergeben.
  • Die Karten werden vergeben solange der Vorrat reicht.
  • Die Karten werden in der Reihenfolge des Einlangens der Anmeldung an LINZ AG-Kunden vergeben.
  • Sobald die maximale Kartenanzahl erreicht ist, werden die Anmeldungen auf einer Warteliste gesammelt. Falls noch Karten frei werden, werden diese Personen nachträglich per E-Mail informiert.

Benachrichtigung und Kartenabholung

Benachrichtigung

  • Die Verständigung über die Kartenzusage erfolgt an jene E-Mail-Adresse, die im Zuge der Teilnahme angegeben wurde.

Kartenabholung

  • Die Kartenausgabe erfolgt am Veranstaltungstag eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn direkt bei der Brucknerhaus-Kassa im Eingangsfoyer unter Ihrem Namen. Bitte nehmen Sie dazu Ihre E-Mail-Kartenzusage auf Ihrem mobilen Endgerät (z. B. Smartphone) oder als Ausdruck mit.

Die angegebenen Daten werden für die Veranstaltungs-Abwicklung durch die LINZ AG für Energie, Telekommunikation, Verkehr und Kommunale Dienste gespeichert werden.

Die Vor- und Nachnamen der Gewinner werden zur Personalisierung der Karten sowie zur Kartenausgabe an den Veranstalter des Brucknerfestes, die Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH (LIVA), weitergegeben.

Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mittels Brief an LINZ AG, Wiener Straße 151, 4021 Linz telefonisch unter 0732/3400-4000 oder per E-Mail an info@linzag.at widerrufen werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Die Datenschutzerklärung der LINZ AG für Energie, Telekommunikation, Verkehr und Kommunale Dienste kann unter www.linzag.at/datenschutz/linzag abgerufen werden. Zudem kann diese im LINZ AG-Kundenzentrum persönlich eingesehen oder unter datenschutz@linzag.at angefordert werden.

War diese Seite hilfreich?