Geschirrmobil

Verleih des Geschirrmobils

Bereits in den 90er Jahren hat sich die Stadt Linz mit dem Schwerpunkt Abfallvermeidung auf Festen und Veranstaltungen beschäftigt. Die meisten der damals eingeführten Maßnahmen (wie die Verwendung von Mehrweghäferl auf Weihnachtsmärkten oder eben das Geschirrmobil) gehören zum Linzer Erscheinungsbild.

Das Geschirrmobil wird für private Feste (wie auch für Vereine, Schulen, Pfarren) aber auch an gewerbliche Nutzer verliehen.

Geschirr und Gläser sind inkludiert und das Mobil enthält auch zwei Geschirrspüler. Das einsatzfähige Geschirrmobil wird zum vereinbarten Termin zum Fest transportiert, aufgebaut und auch wieder abgeholt. Seitens des Mieters müssen lediglich Strom- und Wasseranschluss bereitgestellt werden. Auch die Anmietung von Geschirr und Gläsern ohne Geschirrmobil ist möglich.

Preise

Preisliste 2020 (PDF, 100 kB)

Kontakt

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:

ASZ Melissenweg unter 0732/3400-7465

War diese Seite hilfreich?