PRESSEKONFERENZ: LINZ AG LINIEN erweitern Kundenservice mit neuer Ticket-App

Tickets ab sofort einfach und bequem mit dem Smartphone kaufen

Service- und Kundenorientierung haben bei den LINZ AG LINIEN höchste Priorität. Mit moderner Fahrgastinformation und kundenfreundlichen Vertriebskanälen werden die unterschiedlichen Bedürfnisse der Fahrgäste bestmöglich erfüllt. Von Broschüren und Fahrplanbüchern über persönliche Beratung im Infocenter, Fahrgastinformationen direkt in den Fahrzeugen und Haltestellen, modernste Fahrscheinautomaten bis zu verschiedenen Online-Angeboten und Smartphone-Apps – die LINZ AG LINIEN bieten mit einer breiten Palette an attraktiven Serviceangeboten und Produkten das Passende für jeden Kunden.

LINZ AG-Vorstandsdirektorin Dr.in Jutta Rinner: „Besonders jüngere Fahrgäste nutzen immer häufiger unsere Online-Services. Mit der neuen Ticket-App erweitern wir unser Angebot und bieten eine zusätzliche ‚mobile‘ Ergänzung zu den bisherigen Vertriebskanälen. Tickets können so einfach und jederzeit mit dem Smartphone gekauft werden. Die App-Nutzer profitieren gleichzeitig auch von der neuen 1-Stunden-Karte, die den Fahrgästen exklusiv mit der Ticket-App zur Verfügung steht.“

Laufender Ausbau und Optimierung der Online- und Mobile-Angebote

Die Online-Angebote bei den LINZ AG LINIEN werden laufend optimiert und an den neuesten Stand der Technik angepasst. Die Investitionen in den Ausbau des Angebotes zahlen sich aus, denn immer mehr Fahrgäste nutzen die kostenlosen Online- und Mobile-Services der LINZ AG LINIEN. Vor allem die Möglichkeit, Daten in Echtzeit zu übermitteln, also jederzeit die aktuellsten Fahrplaninformationen online abrufen zu können, ist ein klarer Vorteil für die Nutzer von Online-Services der LINZ AG LINIEN.

„Die Nutzung von Online-Services ist im öffentlichen Verkehr ein zentrales Thema. Die Entwicklungen in den letzten Jahren und die Vielzahl an Möglichkeiten in diesem Bereich bieten ein großes Potential, sind aber auch gleichzeitig eine große Herausforderung für uns. Durch den Einsatz von modernster Technik können Fahrgäste heutzutage beispielsweise aktuelle Fahrplanauskünfte jederzeit online abfragen oder Fahrscheine bequem unterwegs mit dem Handy kaufen“, ist LINZ AG LINIEN-Geschäftsführer Ing. Mag. Albert Waldhör vom Erfolg der Online-Services im öffentlichen Verkehr überzeugt.

Mobile-Services werden bei Fahrgästen immer beliebter

Mit der mehrfach ausgezeichneten „Qando-App“ bieten die LINZ AG LINIEN ihren Fahrgästen bereits seit Juli 2015 mobile Fahrplanauskunft in Echtzeit. Die Einführung von Qando ist ein voller Erfolg, wie über 800.000 App-Zugriffe alleine im Oktober 2016 unter Beweis stellen. Auch die Bestellung des Anruf-Sammel-Taxis per AST-App nehmen Kunden gerne in Anspruch. Mit der neuen Ticket-App wird nun auch der Fahrscheinkauf bei den LINZ AG LINIEN mobil.

Neue Ticket-App macht Fahrscheinkauf jetzt noch einfacher

Bereits seit 2009 können fast alle Tickets der LINZ AG LINIEN im Online-Shop bequem von zu Hause aus gekauft werden. Erwartungsgemäß nehmen Jugendliche und Studierende die Online-Services besonders gerne in Anspruch. So wurden im Geschäftsjahr 2016 rund 1.400 Semestertickets alleine über den Online-Shop gekauft. Mit der neuen Ticket-App für Smartphones wird nun auch der Ticketkauf „mobil“ und für den Fahrgast noch einfacher. Erworben werden können alle Produkte, die bereits bisher im Online-Shop der LINZ AG LINIEN für die Kunden zur Verfügung standen. Daher werden auch Ticket-Aktionen im Online-Shop auf der Ticket-App übernommen. Ganz neu ist ein 1-Stunden-Ticket für App-Nutzer.

Exklusiv für Nutzer der Ticket-App: 1-Stunden-Karte

Ganz neu und exklusiv mit der Ticket-App gibt es ab sofort auch wieder die 1-Stunden-Karte für die LINZ AG LINIEN. Damit gibt es auch einen Ersatz für das frühere Handyticket, das im Herbst 2015 von A1 eingestellt wurde. Die 1-Stunden-Karte ist nach Kaufabschluss eine Stunde auf allen Linien in der Kernzone Linz gültig (ausgenommen Pöstlingbergbahn) mit der Möglichkeit von Fahrtunterbrechungen und dem Wechsel der Fahrtrichtung. Der Preis entspricht einer MIDI-Karte.

Folgende Tickets werden mit der Ticket-App der LINZ AG LINIEN angeboten:

  • 1-Stunden-Karte (exklusiv mit Ticket-App)

  • MAXI-Karte
  • Wochenkarte
  • Monatskarte
  • Senioren-Monatskarte
  • Aktivpass-Monatskarte
  • Schüler/Lehrlinge Aufzahlungskarte
  • Lehrlings-Monatskarte
  • Semesterticket
  • Produkte der Pöstlingbergbahn (nicht im OÖVV gültig) Berg- und Talfahrt
  • Pöstlingberg-Erlebnisticket

Viele Vorteile mit der neuen Ticket-App

Der Kauf der Fahrscheine kann mit der Ticket-App wie im Online-Shop rund um die Uhr bequem und flexibel am Handy erledigt werden. Die Fahrgäste sind so nicht an Öffnungszeiten von Vorverkaufsstellen oder an die Bedienung eines Fahrscheinautomaten gebunden. Im Gegensatz zu Tickets aus dem Online-Shop, müssen Fahrscheine, die per App gekauft werden, auch nicht mehr ausgedruckt werden.

Ticket-App als Ergänzung der bestehenden Vertriebskanäle

Neben der Ticket-App steht für die Kunden selbstverständlich auch weiterhin eine Vielzahl an Vertriebskanälen zur Verfügung. So beraten die Mitarbeiter im LINZ AG LINIEN-Infocenter die Kunden gerne weiterhin persönlich. Alleine im Infocenter werden jährlich bis zu 80.000 Kundenkontakte verzeichnet. Absoluter Hochbetrieb herrscht traditionsgemäß zu Schulbeginn, wo alleine im Monat September die Anliegen von rund 15.000 Kunden im Infocenter bearbeitet werden. Zusätzlich können Tickets jederzeit an den topmodernen Touchscreen-Fahrscheinautomaten an den Haltestellen im gesamten Liniennetz gekauft werden. Vorverkaufskarten sind außerdem wie bisher bei rund 100 Vertriebspartnern im Stadtgebiet von Linz und Leonding erhältlich.

Kein Ausdruck der mobilen Tickets erforderlich

Die gekauften Fahrscheine werden direkt in der App angezeigt. Ein Ausdruck der Tickets (Printticket) ist nicht mehr notwendig. Die Fahrscheine sind personenbezogen und nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig (gilt auch für mitreisende Personen). Spezielle Schulungen des Kontrollpersonals sowie Sicherheitsmarkierungen auf den Mobile-Tickets schützen vor einem eventuellen Missbrauch (Kopie, Fälschungen). Alle gültigen Tickets sind in der App unter dem Menüpunkt „GÜLTIGE“ zu finden. Auch abgelaufene Fahrscheine bleiben unter „ABGELAUFEN“ in der App gespeichert.

Registrierung im LINZ AG-Kundenportal erforderlich

Für Kunden, die noch nicht im LINZ AG-Kundenportal „PLUS24“ registriert sind, ist zur Nutzung der App eine einmalige Registrierung in „PLUS24“ notwendig. Die Registrierung ist direkt in der App möglich, kann aber auch auf der Homepage der LINZ AG durchgeführt werden.

Tickets mit der App einfach und schnell kaufen

Beim Ticket-Kauf wählt der Kunde einfach das gewünschte Produkt in der App aus und gibt den Namen der Person an, für die das Ticket bestimmt ist, also der eigene Name oder der Name einer mitreisenden Person. Da Tickets sogar bis zu einem Monat im Vorhinein gekauft werden können, ist die Angabe eines Gültigkeitszeitraumes beim Kauf erforderlich.

Zahlung mit Kreditkarte

Die Zahlung erfolgt mit der Kreditkarte (MasterCard, Visa, American Express). Sind die Daten nach dem ersten Kauf eingegeben, kann die hinterlegte Kreditkarte bei weiteren Käufen einfach ausgewählt werden. Eine erneute Eingabe der Daten ist somit nicht notwendig. Transaktionskosten für den Kunden fallen dabei nicht an.Die App steht für die Fahrgäste kostenlos im jeweiligen App-Store für die Betriebssysteme Android und iOS (Apple) zur Verfügung.

WLAN in allen Straßenbahnen als perfekte Ergänzung für Online-Services

Die LINZ AG LINIEN führten als ersten Verkehrsunternehmen in Österreich Gratis-WLAN in Straßenbahnen ein und schrieben damit eine wahre Erfolgsgeschichte. Heute kann in allen 62 Straßenbahnen von den Fahrgästen gratis gesurft werden. Für die Kunden wird damit ein kostenfreier Zugang zu den Online- und Mobile-Angeboten der LINZ AG LINIEN zur Verfügung gestellt. Jährlich werden in den WLAN-Straßenbahnen bis zu einer Million Zugriffe verzeichnet.

Susanne Gillhofer Pressesprecherin LINZ AG
Tel. 0732/3400-3424
War diese Seite hilfreich?