LINZ AG verlängert Preisgarantie für Strom und Gas bereits jetzt bis 31. März 2022

Verlässlicher Partner auch in Krisenzeiten:

LINZ AG verlängert die Preisgarantie für Strom und Gas bereits jetzt bis 31. März 2022

Von 1. Dezember bis 31. März 2021 werden zudem bei Haushaltskunden keine Sperrungen bei Strom, Gas und Fernwärme durchgeführt

(LINZ AG - 19. November 2020)

Erfreuliche Nachrichten gibt es für Kundinnen und Kunden von LINZ STROM Vertrieb und LINZ GAS Vertrieb: Die LINZ AG verlängert bereits jetzt die Preisgarantie bei Strom und Gas für Privat- und Gewerbekunden bis zum 31. März 2022.

„Wir sind für unsere Kundinnen und Kunden auch in herausfordernden Zeiten ein verlässlicher Partner“, sagt LINZ AG-Generaldirektor DI Erich Haider. Das zeige sich aktuell in der verlängerten Preisgarantie ebenso wie am Beschluss, von 1. Dezember bis Ende März 2021 keine Sperrungen bzw. Abschaltungen bei Strom, Gas und Fernwärme bei Haushaltskunden durchzuführen.

Stabile und faire Preise, höchste Versorgungssicherheit

Die aktuelle Verlängerung der Preisgarantie setzt den Weg einer fairen Preisstabilität fort und unterstreicht die Verlässlichkeit der LINZ AG selbst in schwierigen Zeiten. Die Verlässlichkeit zeigt sich auch in der hohen Versorgungssicherheit. Das Team der LINZ AG sichert die Energieversorgung auch während des aktuellen Lockdowns!

Die mehrmonatige Periode, in der es keine Sperrung von Haushaltskundenanlagen geben wird, soll zudem den Druck, der wegen der Coronakrise auf manchen Menschen aktuell lastet, erleichtern. Zusätzlich ist die LINZ AG im Bereich der Energie-Abschaltprävention laufend in enger Verbindung mit Sozialeinrichtungen des Landes, der Stadt Linz sowie mit der Arbeiterkammer OÖ.

Susanne Gillhofer Pressesprecherin LINZ AG
Tel. 0732/3400-3424
War diese Seite hilfreich?