Osterwochenende: Gleisarbeiten auf der Landstraße – Unterbrechung auf den Straßenbahnlinien

Schienenersatzverkehr garantiert die Mobilität für dringende Fahrten am Osterwochenende

Die derzeit laufenden wichtigen Gleisarbeiten im Bereich südliche Landstraße – Goethekreuzung bis Schillerpark führen

von Samstag, 11. April 2020, ab ca. 21.00 Uhr bis Ostermontag, 13. April 2020, Betriebsende

auf den Straßenbahnlinien 1, 2, 3 und 4 zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Sonnensteinstraße bzw. Landgutstraße zu einer Verkehrsunterbrechung.

Die Pöstlingbergbahn (Linie 50) ist von den Arbeiten nicht betroffen.

Schienenersatzverkehr mit Bussen

Während dieser Unterbrechung wird zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Sonnensteinstraße bzw. Landgutstraße ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Informationen für Fahrgäste

Die Fahrgäste werden an den betroffenen Haltestellen über die Verkehrsunterbrechung informiert und auf die Zusteige-Möglichkeiten zum Schienenersatzverkehr hingewiesen.

Susanne Gillhofer Pressesprecherin LINZ AG
Tel. 0732/3400-3424
War diese Seite hilfreich?