Vollen Öli ins Altstoffsammelzentrum bringen und Krapfen genießen

LINZ AG ABFALL: Aktionstag am 9. November

Ölieimer

(LINZ AG – 6. November 2018)

Wie auch in den vergangenen zwei Jahren heißt es heuer wieder in den vier Linzer Altstoffsammelzentren (ASZ) „Öli-Tausch mit Krapfenschmaus“: Am 9. November 2018, ab 10.00 Uhr erhalten die Kunden für jeden voll abgegeben Öli als Dankeschön einen süßen Faschingskrapfen (solange der Vorrat reicht). Alle „Öli-Neulinge“ dürfen sich einen gratis Sammelkübel mit nach Hause nehmen.

Öli für den Haushalt und für die Gastronomie

Seit bereits 17 Jahren ist der gelbe Kübel namens Öli wichtiger Bestandteil eines sauberen Mehrwegsammelsystems. Es gibt ihn in zwei Größen. Der kostenlose Haushalt-Öli fasst drei Liter. Für Gastronomiebetriebe wird der 25-Gastro-Öli gegen einen geringen Kostenbeitrag angeboten. Beide Ölis können vollgefüllt in jedem ASZ abgegeben und kostenlos immer wieder gegen einen leeren und gereinigten Behälter getauscht werden.
Alte, fachgerecht entsorgte Öle und Fette werden sinnvoll als Biodiesel, der sowohl für Pkw, als auch für Busse und Lkw einsetzbar ist, wiederverwertet.

Altstoffsammelzentren in der Stadt Linz:

Altstoffsammelzentrum Mostnystraße

Urfahr, Mostnystraße 14, 4040 Linz, Tel. 0732/3400-7586
Mo, Di, Do, Fr 8.00 bis 17.30 Uhr
Mi 8.00 bis 12.00 Uhr

Altstoffsammelzentrum Nebingerknoten

Schachermayerstraße 9-11, 4020 Linz, Tel. 0732/3400-6826
Mo bis Fr 8.00 bis 17.30 Uhr
Sa 8.00 bis 12.30 Uhr

Altstoffsammelzentrum Wiener Straße

Kleinmünchen, Wiener Straße 375, 4030 Linz, Tel. 0732/3400-7466
Mo, Di, Mi, Fr 8.00 bis 17.30 Uhr
Do 8.00 bis 12.00 Uhr

Altstoffsammelzentrum Melissenweg (Recyclinghof)

Melissenweg 36, 4030 Linz, Tel. 0732/3400-7465
Mo, Mi, Do, Fr 8.00 bis 17.30 Uhr
Di 8.00 bis 12.00 Uhr
Sa 8.00 bis 12.30 Uhr

Fotobeilage: Die Veröffentlichung der Bilder ist honorarfrei, Fotonachweis: LINZ AG

Bildtext: Ein voller Öli kann in den Altstoffsammelzentren gegen einen leeren, sauberen Behälter getauscht werden. Am 9. November ab 10.00 Uhr gibt es dafür eine süße Aufmerksamkeit.

Susanne Gillhofer Pressesprecherin LINZ AG
Tel. 0732/3400-3424
War diese Seite hilfreich?