LINZ AG

+++       Schienenersatzverkehr wegen Krone-Stadtfest        +++       Schienenersatzverkehr zwischen Universität und Sonnensteinstraße        +++       Staubildung im Bereich Kreisverkehr Chemie        +++

Online-Kondolenzen für Trauerfälle

LINZ AG SERVICE Zünden Sie eine virtuelle Kerze für Ihre lieben Verstorbenen an oder verfassen Sie einen Eintrag im Kondolenzbuch für die Hinterbliebenen, um ihnen Kraft für die schwere Zeit zu geben.

Für Trauerfälle, die von der LINZ AG BESTATTUNG begleitet werden gibt es seit Kurzem neue Möglichkeiten online sein Beileid zu bekunden und aufrichtige Anteilnahme zu zeigen:

  • Kerze anzünden
    Das Entzünden der Kerze ist ein Ritual, bei dem sich die Gedanken auf die lieben Verstorbenen richten. Mit der Funktion "Kerze anzünden" können Sie das auch auf digitale Weise tun.
  • Kondolenzeintrag verfassen
    Mit einem Eintrag in das digitale Kondolenzbuch können Sie Ihre Trauer über den Verlust in eigene Worte fassen und von Ihre Anteilnahme ausdrücken.

Und so funktioniert's:

Auf Wunsch der Angehörigen scheint ein Trauerfall in unserer Übersicht "Aktuelle Trauerfälle" auf. Dort befindet sich ein Link namens "Kerze anzünden". Dieser führt direkt zum jeweiligen Eintrag im Trauerportal der OÖNachrichten. Hier können Einträge im Kondolenzbuch verfasst oder virtuelle Kerzen angezündet werden. Eine schrittweise Erklärung der einzelnen Funktionen finden Sie in der Anleitung für Kondolenzen (PDF, 363 kB)


Hinweis: Die neuen Funktionen sind nur im Trauerportal der OÖNachrichten möglich. Die Kondolenzeinträge und angezündeten Kerzen werden seitens der OÖNachrichten überwacht, um eventuell unangebrachte Einträge rasch zu entfernen.