Wohnwagen am  See mit  Berg im Hintergrund

Überprüfung von Flüssiggasanlagen in Campern

Um größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können, sind Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen regelmäßig zu warten und zu überprüfen. Zahlreiche Campingplätze in Österreich und in anderen europäischen Ländern fordern bereits eine Bescheinigung über die einwandfreie Funktion der Gasanlage. Schlimmstenfalls kann die Zufahrt zum Campingplatz verwehrt werden!

Für die Überprüfung von Flüssiggasanlagen in Campern muss folgendes Intervalle eingehalten werden:

  • Beim Wohnwagen und Wohnmobil alle 2 Jahre gemäß ÖVGW-Richtlinie G 107

Der Eigentümer der Flüssiggasanlagen ist dem Gesetzgeber gegenüber für die Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen verantwortlich. Werden diese Vorschriften nicht eingehalten, kann dies im Schadensfall zu versicherungstechnischen Problemen führen.

Ein LINZ AG-Techniker wartet die Flüßiggasanlage eines Wohnmobils.

Leistungsumfang

Die sicherheitstechnische Anlagenüberprüfung durch die LINZ STROM GAS WÄRME GmbH umfasst folgende Services:

  • Identitätsprüfung: Fahrzeugkontrolle mittels Zulassungsschein
  • Sichtprüfung: Optische Kontrolle sämtlicher Anlagenteile
  • Dichtheitsprüfung: Kontrolle mittels elektronischem Messgerät
  • Funktionsprüfung: Brennprobe (Flammenbild) inkl. Regler-Überprüfung
  • Allgemeinprüfung: Kontrolle von baulichen Veränderungen seit Erstabnahme

Im Anschluss daran wird eine Prüfbescheinigung ausgestellt und eine Prüfplakette angebracht.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Folder: Überprüfung von Flüssiggasanlagen (PDF, 3 MB) .

Der 3-fach-Bonus der LINZ AG

Anfragen

Johann Oberreiter
Johann Oberreiter Gasdienstleistungen LINZ STROM GAS WÄRME Bereich Erdgas
Wiener Straße 151
4021 Linz
Tel. 0732/3400-6297
War diese Seite hilfreich?