WallBOX "NET"

  • Normbuchse Typ 2 (bis 22 kW einstellbar)
  • USB-, RJ45-Anschluss, LSA + Klemmen
  • Energiezähler (Display)
119900
Euro inkl. USt Euro

WallBOX "NET"

  • Normbuchse Typ 2 (bis 22 kW einstellbar)
  • DC-Fehlerstromüberwachung
  • Energiezähler (Display)
  • USB-, RJ45-Anschluss, LSA + Klemmen
  • Freigabe Ein- und Schaltkontakt-Ausgang
  • UDP (Smart Home)
  • OCPP (Slave)-Lastmanagement

Aufpreise
RFID-Leser inkl. einer Karte
EUR 190,00
Fixkabel 4 m, 22 kW
EUR 100,00
Zubehör
Standfuß aus Edelstahl (für eine WallbBOX)
EUR 389,00
Standfuß aus Edelstahl (für zwei WallBOXen)
ab EUR 449,00
Kabelhalter
EUR 25,00
RFID-Karten pro Stück
EUR 5,00

  • Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe): 240 x 495 x 163 mm
  • Gewicht: ca.4,8 kg (variantenabhängig)
  • Im Innen- und Außenbereich anwendbar - IP54
  • Betriebstemperaturen ohne direkte Sonneneinstrahlung: -25°C bis +40°C

HINWEIS:
Ihr WallBOX-Anschluss kann je nach gewünschter Ladeleistung eine Anpassung Ihrer Installation (Sicherheitsmaßnahme, Zuleitung und Leistungshöhe der Netzbereitstellung) erfordern. Die Versorgungsleitung der WallBOX muss fest verdrahtet in die bestehende Hausinstallation installiert und über einen eigenen FI-Schutzschalter und Leitungsschutzschalter angeschlossen werden. Der beauftragte Elektrofachbetrieb informiert Sie darüber.

 
11 kW
22 kW
Anschluss
3 x 16 A
3 x 32 A
Mindest-Leitungsquerschnitt
5 x 2,5 mm² Kupfer
5 x 4 mm² Kupfer
Mindestanforderung FI-Schutzschalter
Typ A
Typ A
Meldung an Netzbetreiber
Ja
Ja

Aktuelle Förderungen für eine WallBOX - das Aktionspaket für E-Fahrer

1. Förderung Land OÖ:

2. Förderung Bund:

LINZ STROM Bereich E-Mobilität
Wiener Straße 151
4021 Linz
Tel. 0732/3400-8080

Weitere WallBOX-Produkte:

War diese Seite hilfreich?