• Privatkunden
Startseite

Neue, innovative LED-Straßenbeleuchtung für Freistadt

LINZ-ENERGIESERVICE GmbH-LES 06.12.2017 | Die LINZ-ENERGIESERVICE GmbH-LES hat gemeinsam mit den Verantwortlichen der Stadt Freistadt die Straßenbeleuchtung in mehreren Etappen modernisiert und auf LED-Basis umgestellt.

"Licht an" für nachhaltige, innovative Straßenbeleuchtung in Freistadt. Das LED-Konzept der LINZ-ENERGIESERVICE GmbH-LES beinhaltete die Umstellung der Beleuchtungskörper auf LED-Leuchten sowie die Sanierung von Kabelnetz und Schaltstellen. Insgesamt sind fast 1.200 neue energieeffiziente Leuchten im Einsatz und bringen 45 km der Bundes-, Haupt- und Zubringerstraßen zum Leuchten.

Ein großer Vorteil ist die Möglichkeit, einzelne Lichtpunkte individuell zu steuern. So lassen sich sensible Bereiche wie Bushaltestellen, Schulen oder Zebrastreifen besser ausleuchten. Die Blendwirkung in Gärten, Häusern und Wohnungen ist geringer, die Sicht auf der Straße wird deutlich verbessert.

Die LED-Beleuchtung bringt neben der wesentlichen Verbesserung der Ausleuchtung eine jährliche Energieeinsparung von rund 290.000 kWh, dies entspricht in etwa dem Energieverbrauch von 80 Haushalten.

Sie planen die Umstellung auf LED-Beleuchtung in Ihrer Gemeinde?

Wenden Sie sich einfach an Herrn Mag. Thomas Priglinger unter Tel. 0732/3400-3251 oder schreiben Sie uns.

Zum Kontaktformular

War diese Seite hilfreich?