Eine Frau steht vor einer Ladesäule und zeigt die LINZ AG-Ladekarte
  • Privatkunden
Startseite

Umstellung aller LINZ AG-Ladestationen am 1. Juli 2019

LINZ STROM GAS WÄRME Bereich E-Mobilität 31.05.2019 | Umstellung aller LINZ AG-Ladestationen am 1. Juli 2019

Ab 1. Juli benötigen Sie auch für die Nutzung der Gemeinde-Ladesäulen in unserem Versorgungsgebiet eine Ladekarte oder zum Direktbezahlen ein Smartphone und eine Kreditkarte.

Achtung: Holen Sie sich eine LINZ AG-Ladekarte und wir schenken Ihnen bis 31. Juli die Bearbeitungsgebühr von € 20!

Mit der LINZ AG-Ladekarte genießen Sie folgende Vorteile:

  • Einfache Bedienung – dank Anleitung auf jeder LINZ AG-Ladestation
  • Laden an über 3.500 Ladepunkten in Österreich und im Ausland
  • Schnelles Laden und Bezahlen
  • Große Benutzerfreundlichkeit dank moderner RFID-Ladekarte
  • Kostenvorteil gegenüber Direktbezahlung
  • Transparente, faire Tarife
  • Monatliche Rechnung via E-Mail
  • 24-Stunden-Hotline

Mehr zur LINZ AG-Ladekarte

War diese Seite hilfreich?