Eine Person blättert durch die LINZ AG-Bilanzunterlagen des Geschäftsjahres 2018.
  • Privatkunden
Startseite

LINZ AG erzielt Rekordumsatz

LINZ AG 29.01.2019 | Bei der Bilanzpressekonferenz ließ man das Geschäftsjahr 2018 hochzufrieden Revue passieren.

Dass die LINZ AG weiterhin stark im Aufwind ist, zeigte die heutige Pressekonferenz zum Jahresabschluss des Unternehmens für das Geschäftsjahr 2018.

"Es ist der LINZ AG 2018 gelungen, begleitet von einer guten konjunkturellen Phase, neuerlich ein überaus starkes Ergebnis zu erwirtschaften. Die Umsatzerlöse und die Betriebsleistung verzeichneten Rekorde, der aktuelle Bilanzgewinn liegt wie im Vorjahr bei 26 Millionen Euro. Besonders erfreulich ist die konzernweit breite Abstützung des Ergebnisses in allen Geschäftsbereichen bzw. Gesellschaften“, zieht LINZ AG-Generaldirektor DI Erich Haider positiv Bilanz.


Rekordumsatz: Umsatzerlöse in Höhe von 780,8 Millionen Euro

Im Geschäftsjahr 2018 erwirtschaftete die LINZ AG Umsatzerlöse in Höhe von 780,8 Millionen Euro. Damit liegt die LINZ AG beim Umsatz deutlich über dem hohen Niveau des letzten Jahres.

Betriebsleistung auf Rekordniveau

Im Geschäftsjahr 2018 lag die Betriebsleistung bei 824,5 Millionen Euro und damit wie die Umsatzerlöse auf Rekordniveau. Die Steigerung im Vergleich zu 2017 (795,1 Mio. Euro) brachte das beste Ergebnis seit Gründung der LINZ AG.


Werfen Sie einen Blick auf den Geschäftsbericht 2018.

War diese Seite hilfreich?