• Privatkunden
Startseite

LINZ AG holt ca. 30.000 Christbäume ab

LINZ SERVICE Bereich Abfall 08.01.2019 | Kostenlose Entsorgungsaktion gestartet: LINZ AG ABFALL holt jährlich etwa 30.000 Christbäume ab

Kostenlose Entsorgung in Linz

Wie in den vergangenen Jahren holt die LINZ AG auch 2019 wieder ausgediente Christbäume kostenlos ab. An drei Abholterminen nach den Weihnachtsfeiertagen legen sieben Fahrzeuge für den Christbaum-Abholservice im Stadtgebiet Linz etwa 4.000 Kilometer zurück: Gestern waren die Mitarbeiter der LINZ AG ABFALL bereits unterwegs und sind es auch noch am 14. und 21. Jänner 2019. Nach den Weihnachtsfeiertagen fallen im gesamten Linzer Stadtgebiet jährlich etwa 30.000 Christbäume mit einem Gesamtgewicht von etwa 130.000 Kilogramm an. Die gesammelten Bäume werden gehäckselt und zu wertvollem Kompost verarbeitet. Der Kompost dient in weiterer Folge in der Landwirtschaft zur Bodenverbesserung.

65.000 Kilogramm Komposthumus

Eine fachgerechte Sammlung und Verwertung sorgt dafür, dass die Biomasse der Christbäume bestmöglich genutzt werden kann. Bei der Wiederverwertung von biogenen Abfällen, wie z.B. Christbäumen, entsteht ein optimaler Verwertungskreislauf: Aus Biomasse wird wertvoller Komposthumus, der als Nährstofflieferant im Boden dient und auf dem wieder neue Biomasse wächst. Aus den 30.000 Christbäumen, die jährlich in Linz eingesammelt werden, können in etwa 65.000 Kilogramm Komposthumus gewonnen werden. Diese Menge an Kompost entspricht in etwa 3.000 Säcken Blumenerde (à 40 Liter), wie sie beispielsweise in Baumärkten verkauft werden.

Bäume vollständig abschmücken

Für die Abholung bitte nur vollständig abgeschmückte Christbäume (Lametta und anderen Christbaumschmuck entfernen) bereitstellen, um die hohen Qualitätsanforderungen des produzierten Kompostes zu erreichen. Die schmucklosen Bäume brauchen für die weitere Entsorgung nur straßenseitig bereitgelegt werden.

War diese Seite hilfreich?