Sonnenstrom und E-Ladeinfrastruktur für Pappas

Neben der Installation von zwei Photovoltaik-Anlagen durch die LES bei der Pappas Automobilvertriebs GmbH wurde in Zusammenarbeit mit den Experten aus dem Bereich E-Mobilität auch eine neue E-Ladeinfrastruktur am Standort Linz realisiert.

Photovoltaik und E-Mobilität als ideale Kombination

Pappas ist bekannt als Vorzeige-Unternehmen, welches stets am Puls der Zeit bleibt. Das mit der LES umgesetzte Energieeffizienz-Projekt mit PV-Anlagen und E-Ladestationen unterstreicht diese Ambitionen einmal mehr. In den vergangenen Jahren wurde gemeinsam an den beiden Pappas-Standorten in Linz und Regau ein zukunftsgerichtetes Energieeffizienz-Projekt umgesetzt. Neben CO2-freiem Sonnenstrom aus zwei leistungsstarken Photovoltaik-Anlagen wurde zusätzlich ein Schwerpunkt auf E-Mobilität mit einer Vielzahl an neuen Ladepunkten gesetzt – ebenfalls ein sehr wichtiges Thema hinsichtlich des Klimaschutzes.

Die neue Mercedes Benz EQ-Flotte von Pappas ist dank des LES-Projektes zu 100 Prozent mit Sonnenstrom unterwegs. Darüber hinaus werden die beiden Standorte vollkommen energieautark.

pv-carport-luftaufnahme-pappas.mp4 | 45 MB fotokerschi

Mehr über das Projekt erfahren:
zur Presseaussendung

Unsere Optimierungsmöglichkeiten

Sie möchten mehr über die Möglichkeiten der Energieoptimierung in Unternehmen oder Gemeinden erfahren?

Betriebliche Optimierung

Kommunale Optimierung

Sie möchten auch von Energieeinsparungen profitieren?

Wir beraten Sie hinsichtlich der für Ihr Unternehmen bzw. Ihre Gemeinde passenden Energieoptimierungsmaßnahmen und setzen diese für Sie um.

Thomas Priglinger
Mag. Thomas Priglinger LINZ-ENERGIESERVICE GmbH-LES
Wiener Straße 151
4021 Linz
Tel. 0732/3400-3251
War diese Seite hilfreich?