LINZ AG

+++       Behinderungen wegen Demonstration        +++

Wir sind für Sie auf Wachstumskurs

Sichere Versorgung jetzt auch in Ihrer Region

Das LINZ AG-Fernwärmenetz wächst kontinuierlich. Über 90 Prozent aller öffentlichen Gebäude in Linz sowie fast 70.000 Wohnungen in Linz, Traun und Leonding werden bereits mit Fernwärme beheizt, langfristig wird sich der Ausbau auch über die Stadtgrenzen hinaus bewegen.

Der Ausbau des Fernwärmenetzes ist umso wirtschaftlicher und ökologischer, je schneller er durchgeführt wird. Insgesamt wurden bis zum Jahr 2015 Investitionen in der Höhe von € 135 Mio. getätigt und auch in den nächsten Jahren der Ausbau des LINZ AG-Fernwärmenetzes stark vorangetrieben. Sie beziehen sich auf Fernwärme-Nachinstallationen in Wohnungen, Netzverdichtungen, Gebietserschließungen und die Umstellung auf Warmwasserversorgung mit Fernwärme bzw. die Umstellung von Gas- auf Elektroherde.

Dieser Wachstumskurs spiegelt sich auch in einer starken wirtschaftlichen Unterstützung regionaler Betriebe wider. Sämtliche beim Fernwärmeausbau erforderlichen Leistungen (Installationen, Rohrleitungsverlegung, etc.) werden vorwiegend an oberösterreichische Unternehmen vergeben – somit bleibt die Wertschöpfung in der Region.

Damit Sie auch in Zukunft sicher, sauber und sorgenfrei heizen. Besser geht’s nicht!

Kontakt:
LINZ GAS/WÄRME GmbH, Wiener Straße 151, 4021 Linz, waerme@linzag.at, Tel. 0732/3400-9000